Anleitungen Mein Fotoblog
Sonntag, 5. Februar 2017
Leere Versprechungen...
hätte ich letzte Woche fast gemacht. Dem Göga war ein Paar dicke Socken kaputt gegangen. Ich möchte nicht wissen, wie er es geschafft hat, da so ein Loch reinzureißen. Ehe er das Loch bemerkt hatte, war es dann gigantisch. Ein kleines/mittleres Loch hätte ich repariert...

Da handarbeitlich eh gerade nichts lief, habe ich ihm direkt ein neues Paar dicke Socken versprochen, um dann festzustellen, dass ich nur noch ein ganz mädchenhaftes Knäuel 6fache Sockenwolle habe. Nanu? Allerdings waren noch Reste da, so dass ich da zwei verbraten konnte:

Gr. 41, 56 M, Nd. 3, 6fache Sockenwolle von Wollbutt und???

Gestern Abend wusste ich dann plötzlich, was ich wollte, und habe mir ein verspätetes Geburtstagsgeschenk gemacht: die Anleitung Naturally Yours von Hanna Maciejewska. Strickjacken kann ich nie genug haben und draue schon gar nicht. ;-) Heute Morgen habe ich begonnen:



Irgendwie hat es einem Moment gedauert, bis mir klar war, worauf das hinausläuft mit dem provisorischen Anschlag (im Bild schon rausgetrennt). Denn anders als im richtigen Leben kann ich beim Stricken ganz wunderbar einfach machen, was mir gesagt wird, ohne groß nachzudenken. Na ja, beim Stricken hat man ja auch immer die beruhigende Gewissheit, dass man es, wenn es nicht klappt, auftrennen und von vorn beginnen kann.

Viel ist natürlich noch nicht zu sehen. Aber ich freue mich total auf's Weiterstricken.

... comment